Viel Platz - Viel Grün - Viel Arbeit -- packen Sie es an!

Viel Platz - Viel Grün - Viel Arbeit -- packen Sie es an!

Bungalowtyp mit Teilkeller und TG
Wohnzimmer
Bad
Diele
Küche
Heizung und Brunnen
Tiefgarage
Anbau am EFH
Ferienhaus
Gartenfläche
Blick zur Straße
Stall/Schuppen
spacer.png
spacer.png
spacer.png
spacer.png
spacer.png
spacer.png
spacer.png
spacer.png
388.000,00 EUR
Kaufpreis
Bahnhofstraße 51
15345 Rehfelde
Übersicht
Objekt-Nr. 883/FF3244
Objektart Haus
Objekttyp Einfamilienhaus
Vermarktung Kauf
Nutzung Wohnen
Land Deutschland
PLZ 15345
Ort Rehfelde
Preise und Kosten
Kaufpreis 388.000,00 EUR
Maklerprovision Der Käufer zahlt an uns bei Kaufvertragsabschluss eine Käuferprovision in gleicher Höhe der Verkäuferprovision von jeweils 3,57 % inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer vom Angebotspreis. Bitte beachten Sie die untenstehenden Hinweise. Irrtum und Zwischenverwe
Flächen
Wohnfläche ca. 109,00 m²
Grundstück 3.015,00 m²
teilbar ab 109,00 m²
Ausstattung
Zimmer 4,0
Bad Fenster, Wanne
Boden Estrich, Parkett
Heizungsart Zentralheizung
Befeuerung Gas
Ausrichtung Balkon/Terrassen Westen
Unterkellert teilweise
Zustandsangaben
Baujahr 1950
Erschließung vollerschlossen
Energieverbrauch
gültig bis 26.02.2034
Energieausweis Art Bedarf
Endenergiebedarf kWh/(m²a) 431.76
Befeuerung Gas

Objektbeschreibung

EFH im Bungalowstil mit Teilkeller am Ortsrand, Massivbauweise, Anbau mit Wärmedämmung, massiver Stall, Werkstatt und Wochenendhaus, Mischgebiet, Umgebung Ein- und Zweifamilienhäuser, Größe ca. 3.015 m², Erschließung vollständig, hinterer Grundstücksteil im Außenbereich, Energiebedarfsausweis gültig bis 26.02.2034, wesentlicher Energieträger: Erdgas, Kennwert: 431,73 kWh/(m²*a), Effizienzklasse: H.

Ausstattung

Das Wohnhaus wurde ca. 1950 erbaut und ca. 1969 mit einem Anbau ergänzt (36-er Hohlblocksteine). Dadurch entstand eine Wohnfläche von ca. 109 m², die sich in 4 Zimmer, Küche und Bad sowie Diele, Windfang und Flur aufteilt. Beeindruckend ist das große Wohnzimmer (ca. 23 m²) mit freiem Blick zum Garten und der davorliegenden großen Terrasse. Bedingt durch den Beruf des Voreigentümers wurde in den meisten Zimmern Echtholzparkett verlegt. Die Fenster sind meist als Holzverbundfenster gestaltet und mit Rollladen versehen. Die Hausinstallationen für Elektro, Wasser und Abwasser sowie Heizung wurden nur teilweise erneuert. Auf der Holzbalkendecke über dem EG befindet sich eine dünne Dämmschicht. Das Dach wurde ca. 2010 auf den vorhandenen Wellasbestzementplatten neu mit Dachpfannen belegt.

Lagebeschreibung

Rehfelde ist eine aufstrebende Gemeinde am Berliner Stadtrand. Mit den Orten Werder, Zinndorf und Rehfelde Dorf ist Rehfelde der größte Ort im Amtsbereich Märkische Schweiz.
Sie trägt den Namen "Grünes Tor zur Märkischen Schweiz" zu Recht. Ausgedehnte Fahrrad- und Wanderwege nehmen hier ihre Anfänge.
Als Teil des Amtes Märkische Schweiz besitzt der Ort eine sehr gute Infrastruktur. Grundschule, Kindergärten, Einkaufsmöglichkeiten und medizinische und konfessionelle Einrichtungen sichern alle Erfordernisse des täglichen Lebens ab. Die Bevölkerungszahl hat sich in den letzten Jahren um mehr als 50 % erhöht und beträgt heute über 5.300 Einwohner. Im Ort sind mehr als 450 Gewerbetreibende und Selbständige sowie zahlreiche mittelständische Unternehmen ansässig. Vereine gestalten ein abwechslungsreiches Zusammenleben und ein vielfältiges Kulturangebot. Sport und Freizeitaktivitäten werden großgeschrieben.
Und sollte doch einmal etwas nicht vor Ort zu finden sein, können Sie in dem Mittelzentrum Strausberg, das quasi vor der Tür liegt, fündig werden oder gleich nach Berlin fahren.
Das Grundstück befindet sich in einer sehr guten Ortsrandlage inmitten einer historisch entstandenen Einfamilienhaussiedlung, die in den letzten Jahren von Neubau-Siedlungen umrandet wurde.
Die gute Erreichbarkeit am direkten Übergang zu den Feldern und Wiesen prägt die Qualität des Grundstückes. Dies ist zugleich Ausdruck der Einmaligkeit der Kombination von Urbanität und Natur.

Sonstiges

Insgesamt finden Sie ein sehr schönes großes Grundstück vor, das den Sanierungsaufwand lohnt.

Viel Platz - Viel Grün - Viel Arbeit -- packen Sie es an!

-
Bus
-
Autobahn
-
Kindergarten
-
Grundschule
388.000,00 EUR
Kaufpreis
Bahnhofstraße 51
15345 Rehfelde

Lagebeschreibung

Rehfelde ist eine aufstrebende Gemeinde am Berliner Stadtrand. Mit den Orten Werder, Zinndorf und Rehfelde Dorf ist Rehfelde der größte Ort im Amtsbereich Märkische Schweiz.
Sie trägt den Namen "Grünes Tor zur Märkischen Schweiz" zu Recht. Ausgedehnte Fahrrad- und Wanderwege nehmen hier ihre Anfänge.
Als Teil des Amtes Märkische Schweiz besitzt der Ort eine sehr gute Infrastruktur. Grundschule, Kindergärten, Einkaufsmöglichkeiten und medizinische und konfessionelle Einrichtungen sichern alle Erfordernisse des täglichen Lebens ab. Die Bevölkerungszahl hat sich in den letzten Jahren um mehr als 50 % erhöht und beträgt heute über 5.300 Einwohner. Im Ort sind mehr als 450 Gewerbetreibende und Selbständige sowie zahlreiche mittelständische Unternehmen ansässig. Vereine gestalten ein abwechslungsreiches Zusammenleben und ein vielfältiges Kulturangebot. Sport und Freizeitaktivitäten werden großgeschrieben.
Und sollte doch einmal etwas nicht vor Ort zu finden sein, können Sie in dem Mittelzentrum Strausberg, das quasi vor der Tür liegt, fündig werden oder gleich nach Berlin fahren.
Das Grundstück befindet sich in einer sehr guten Ortsrandlage inmitten einer historisch entstandenen Einfamilienhaussiedlung, die in den letzten Jahren von Neubau-Siedlungen umrandet wurde.
Die gute Erreichbarkeit am direkten Übergang zu den Feldern und Wiesen prägt die Qualität des Grundstückes. Dies ist zugleich Ausdruck der Einmaligkeit der Kombination von Urbanität und Natur.

Anbieter kontaktieren
Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.
Sicherheitscode
Angebot weiterleiten

An:

Von:

Sicherheitscode
Energieausweis
Energieausweis
gültig bis 26.02.2034
Energieausweis Art Bedarf
Endenergiebedarf kWh/(m²a) 431.76
Befeuerung Gas